GITTA mbH Outdoor-Elemente Header Bild

Outdoor-Elemente

Methodisches Vorgehen

Outdoor-Elemente bieten sich als Trainingsmethode im Rahmen von Teamentwicklung besonders an, weil ...

  • ohne den realen Druck der Arbeitsergebnisse neues Handeln im Team erprobt werden kann. Veränderungen werden ganz real am eigenen Leib erlebt und als bedeutsam empfunden.
  • Hand, Herz und Verstand angesprochen werden und somit ganzheitlich gelernt wird.
  • die Problemlösungsfähigkeit im Team gefördert wird. Die Auseinandersetzung mit neuartigen Herausforderungen ist ein zentraler Bestandteil unserer Outdoor-Trainings. Angestammte Rollen und Funktionen im Team dürfen dabei durchaus mal "auf den Kopf gestellt werden".
  • lebendige Lernerfahrungen in der Gruppe gemacht werden, die den Teilnehmern als Anker in Erinnerung bleiben - nach dem Motto: "Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte".

Und dabei arbeiten wir nicht nur in schwindelerregender Hochseil-Höhe, sondern bleiben häufig auch ganz nah am Boden ...